Verfahrenstechniker Sondermaschinenbau (m/w/d)

Kennziffer: 2018100105

Branche: Maschinenbau
Anlagenbau
Raum: Sachsen
Postleitzahl:
Erfahrungsgrad: Berufserfahrene
Absolventen
Young Professionals

Wir suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Verfahrenstechniker / - Ingenieur (m/w) im Bereich Sondermaschinenbau.

Ihre Aufgaben:

- Im Geschäftsbereich Elektronenstrahl- und Laseranlagen begleiten Sie die Verfahrensentwicklung der Schweiß- und Härteprozesse und entwickeln diese für unsere Kunden stetig weiter
- Sie gestalten die verfahrenstechnische Inbetriebnahme unserer Maschinen und prägen so den qualitativen Ruf unseres Unternehmens im Markt mit.
- Sie legen Wert darauf, sich nachhaltig entwickeln zu können und möchten Ihre fachlichen Qualitäten durch beständiges Lernen im Bereich der Material- und Fügetechnik kontinuierlich verbessern.

Unsere Anforderungen an Sie:

- Sie haben Ihr Ingenieurstudium (FH/ TU) im Bereich Werkstofftechnik, Maschinenbau oder in einem ein vergleichbaren Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.
- Wünschenswert sind Erfahrungen in der Verfahrensentwicklung, wir freuen uns aber auch über ambitionierte Absolventinnen und Absolventen.
- Idealerweise verfügen Sie über grundlegende Kenntnisse in Werkstofftechnik, CNC-Programmierung, Schweißverfahren und Schweißmetallurgie.
- Von Vorteil sind erste Erfahrungen im Kontakt mit Schweißtechnik., im besten Fall mittels Strahlverfahren oder ein hohes ausgeprägtes Interesse für diese Technologien.
- Sie sprechen gut Englisch und sind bereit, Ihre Fremdsprachenkenntnisse auch im Rahmen von evtl. Dienstreisen im Ausland anzuwenden (Reisebereitschaft im In- und Ausland 30%).
- Für Dienstreisen im Inland ist es wichtig, dass Sie über einen Führerschein der Klasse B verfügen.
- Teamfähigkeit, hohe Flexibilität und außerordentliche Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab.

Das bieten wir Ihnen:

- Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
- Vergütung nach BAP- Tarifvertrag
- Sonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
- Arbeitskleidung sowie arbeitsmedizinische Vorsorge
- eine persönliche Betreuung durch unsere Niederlassung Chemnitz
- Ein positives Arbeitsklima

Worauf warten Sie noch? Sprechen sie uns an - telefonisch unter 0371 262 121 018. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Telefonnummer.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner

Andreas Bergner

Telefon: 0371 26 21 21 025

E-Mail: andreas.bergner@trummer-engineering.com

Jetzt online bewerben

Keine passende Stelle gefunden?
Aber Sie sind ein Ingenieur mit Leidenschaft für Ihr Fachgebiet? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung.